"stand close to people who feel like sunshine..."

 

NADJA EHLERT

(Inhaberin & Geschäftsführerin der Tanz & Yoga Welt)

 

 

500h+RYT Vinyasa Yoga

Yin Yoga

Yogatherapie

dipl. Tanzpädagogin

Tänzerin & Choreographin

 

 

Nadja lebt, was sie tut und das mit jeder Faser ihres Körpers.

Sie arbeitet seit ihrem 16. Lebensjahr in den Bereichen der ganzheitlichen Bewegung und begeistert in ihrer sehr einzigartigen Weise.

Sie pulsiert vor Energie. Ihre Lebensfreude steckt an. Ihr Flow inspiriert.

Die diplomierte Tänzerin und Yogalehrerin gehört zu den Menschen, die sowohl heftigen Stress als auch langweilige Routine mit einem riesigen Lächeln auflösen können.

Wie das geht? Ganz einfach: Raus aus der Komfortzone und rein in die Bewegung!

Unter Nadjas achtsamer Anleitung, kann es zu der ein oder anderen "Grenzerfahrung" kommen. Aber keine Sorge: Auf der Reise von "un-möglich" bis "om-möglich" geben ihre akkuraten Erklärungen halt. Ihre Begeisterung für Bewegung motiviert, weil sie führt und fordert. Wer Neues ausprobiert, lernt die eigenen Kräfte zu entfesseln.

 

 

 

Schon im frühen Alter wusste sie genau was sie später einmal werden möchte und somit wurden aus ihren "Hobbys" unüberraschend ihr Beruf/ ihre Berufung.

 Tanz & Yoga sind ihre große Leidenschaft.

Nachdem sie lange Zeit an vielen verschiedenen Schulen & Studios im Allgäu unterrichtete, beschloss sie mit 25 Jahren im Juni 2018 ihr eigenes Studio, die Tanz & Yoga Welt in Memmingen zu eröffnen.

 

"movement is medicine."

Ihr Mantra, welches sie tagtäglich erfahren lässt und ihre Botschaft, die sie an ihre Schüler in Kursen, Workshops, Retreats, Seminare sowie Ausbildungen weitergeben möchte.

 

 

 

 

 

Nadja und der TANZ.

  • begann bereits im 5. Lebensjahr Ballett zu tanzen
  • Im jungen Teenie-Alter folgten weitere Tanzstile wie Jazz Dance, Modern Dance & Hip Hop
  • Mit 17 Jahren zog sie nach München. Dort schloss ich 2013 ihre professionelle Tanzausbildung an der Iwanson International School of Contemporary Dance  erfolgreich als Dipl. Tanzpädagogin ab.
  • Parallel nahm sie immer wieder an verschiedensten Workshops & Weiterbildungen in Österreich, in der Schweiz, in Italien und Deutschland teil
  • 2018 - 2019 unterrichtete Nadja die Ausbildungsklasse im KARI.TANZHAUS in Kempten.
  • Projekte:

    Musikvideos, Background Dancer, Choreografie & Tanz (für diverse Tanzhäuser, Tanzveranstaltungen - deutschlandweit, Schulen, Oper, usw...)

 

"Ich liebe das Tanzen. Die Freiheit der Bewegung, die ich ganz individuell zum Ausdruck bringen darf, schenkt mir viel Kraft und Freude in meinem Leben."

 

 

 

 

Nadja und YOGA.

 

  • Erste Yoga Erfahrungen durfte Nadja bereits 2013 infolge ihrer Tanz Ausbildung machen. Es war eine bereichernde Ergänzung zum Tanz selbst und schnell wurde die Neugier, mehr über Yoga erfahren zu wollen, geweckt.
  •  Januar 2014: 200h Vinyasa Yoga Teacher Training in Goa, Indien
  •  Januar 2018: 300h Vinyasa Yoga Teacher Training in Goa, Indien
  • Oktober 2018: Yin Yoga Teacher Training in Frankreich bei Angela Jervis-Read aus Canada
  • Mai 2019 bis September 2020: 100h Yogatherapie Ausbildung bei Susan Michel in München, kale&cake
  • Dezember 2021/ Januar 2022: Vinyasa Yogaretreat bei Juliette van der Weijde & Malva Ostrowska in Malaga, Spanien
  • Juni 2022: Rocket Vinyasa TT 50h level 1 bei David Kyle in Barcelona, Spanien
  • Juli 2022: Ashtanga Vinyasa Krama Yogaretreat bei Aram Raffy in der Algarve, Portugal

 

 

 

 

 


 

FRANZISKA REYLAENDER

 

 

200h RYT Hatha Yoga

Kinder Yoga

Yin Yoga

freiberufliche Texterin

 

 

Begonnen hat mein Yogaweg in München, als mich eine Freundin zu einer Yogastunde mitnahm. Bis zu diesem Zeitpunkt war Yoga für mich immer irgendwie langweilig, zu ruhig, kein richtiger "Sport"...

Aber es kam anders als gedacht : Von der ersten Minute an war ich begeistert, blieb dabei und übe nun schon seit mehr als 10 Jahren Hatha, Ashtanga und Vinyasa Yoga.

Intensiviert habe ich meine Praxis in Memmingen. 2016 entschloss ich mich dazu, bei Andrea Panzer eine 200h Yoga Ausbildung nach Krishnamacharya zu machen. Ein prägendes Ereignis, eine Email und meine liebe Freundin, Yoga Partnerin und Lehrerin Nadja inspirierten mich, diesen Weg zu gehen.

 

Doch mein Ausbildungsweg sollte noch nicht zu Ende sein... Erneut inspiriert, diesmal durch ein kleines Mädchen, dass mit ihrer Mama in meinen Unterricht kam und durch meine eigenen beiden Kinder, absolvierte ich 2018 eine Ausbildung zur Kinderyoga Lehrerin bei Thomas Bannenberg in München.

Mit Kindern Yoga zu üben, ist eine sehr bereichernde Erfahrung für mich. Denn niemand lehrt einen besser, im unmittelbaren Augenblick zu sein als sie. Das, was uns Erwachsenen oft so mühsam erscheint, das Einssein mit dem Hier und Jetzt, ist für Kinder selbstverständlich! Kinder SIND Yoga.

 

Erst während meiner Ausbildung ist mir klar geworden, dass Yoga können und Yoga verstehen ganz unterschiedliche Aspekte sind. Durch das Erlernen der Philosophie konnte ich noch weiter in die Praxis eintauchen und spüren, wie sich Yoga nicht nur positiv auf den Körper, sondern auch auf den Geist auswirkt. Mit Bewegung und dem damit verbundenen Atem den Körper und den Geist zur Ruhe zu bringen - das ist, was ich gelernt habe, immer noch lerne und weitergeben möchte, in meinem Unterricht und im alltäglichen Leben.

Nun freue ich mich RIESIG, meine Pläne verwirklichen zu können und im wunderbaren Studio der lieben Nadja unterrichten zu dürfen! :)

 

°°° DEN MOMENT GENIEßEN, IM HIER UND JETZT SEIN, MIT DEM ATEM FLIEßEN - DAS IST YOGA FÜR MICH UND MEIN LEBEN°°°


 

MICHAELA SOMMERFELD

 

 

 

200h RYT Ashtanga/Vinyasa Yoga

200h Anusara Yoga

Yin Yoga

Hormon Yoga

Meditationstrainerin

Physiotherapeutin 

 

 

 

Michaela ist leidenschaftliche Yogini und Physiotherapeutin, die nicht genug von Bewegung bekommt. Sie lebt und arbeitet in Memmingen, wo sie ihre eigene Privatpraxis für Physiotherapie und Hormonyoga-Stunden führt. Sie unterrichtet Yoga in der TANZ & YOGA WELT, in Sportvereinen und Firmen.

Mit ihrer Arbeit wünscht sich Michaela, die Menschen zu mehr Bewegung zu motivieren und eine innere, positive Einstellung zum Leben zu entwickeln.

Ihre Erfahrungen aus über 10 Jahren therapeutischer Arbeit und eigener Yogapraxis lauten:

Um gesund und vital altern zu können, kommen wir um die Verbindung von Körper und Geist nicht herum – Yoga kreiert dabei einen achtsamen Raum, in dem dies möglich wird.

 

 

Das Verschmelzen von Atmung, Bewegung und neugierigen Lernen fördert eine offenherzige Einstellung zu sich selbst und dem Leben.

 

 

Ihr Credo: Ein ausgeglichenes und glückliches Leben ist für Jeden möglich und sogar notwendig."

 

Michaela begleitet ihre Yogaschüler*innen und auch Patienten fordernd und wertschätzend. Ihre Yogasequenzen unterrichtet sie im Hatha Vinyasa Stil. Dabei legt sie großen Wert auf eine bewusste, gelenkschonende Ausrichtung. Ihre Stunden sind ruhiger, dennoch kraftvoll und bereiten vor allem Anfänger*innen auf eine intensivere, dynamische Yogapraxis vor.

 

 

°°° Für mich ist Yoga ein ganz persönliches, achtsames Studium: Ich besuche Ausbildungen und Workshops, ich belese mich, reflektiere, diskutiere und praktiziere. All das lässt mich mehr über mich selbst erfahren und führt zu meinem persönlichen, inneren Wachstum.°°° 

 

 

 

 


 

TINA SCHWEIZER

 

 

 

200h RYT Ashtanga/ Vinyasa Yoga

200h RYT Hatha Yoga

Yin Yoga

Ayurvedische Gesundheitsberaterin

 

 

 

Yoga brachte Tina vor einigen Jahren auf einen gesünderen, achtsameren und glücklicheren Weg. Nachdem sie 2018 die erste Yogaausbildung in Indien absolvierte begann sie direkt neben ihrem Vollzeitjob im Büro Yoga zu unterrichten. Ein Jahr und eine weitere Ausbildung später, brachte sie dazu den sicheren Job zu kündigen um sich voll und ganz auf den Beruf als Yogalehrerin zu konzentrieren.  

Während der Pandemie nutze sie die Zeit um tiefer in die Welt des Yogas einzutauchen... Tina absolvierte einen einjährigen Fernlehrgang als ayurvedische Gesundheitsberaterin sowie eine weitere 200 Stunden Online Hatha Yoga Ausbildung bei Vikasa Yoga.

Momentan erfüllt sich Tina gemeinsam mit ihrem Partner einen langersehenden Traum: Sie reisen gemeinsam seit September 2021 mit dem Rucksack durch Südamerika. Mit vielen Erlebnissen und Erfahrungen reicher wird sie im Mai 2022 zu uns in die Tanz & Yoga Welt als Yogalehrerin zurückkehren.

 
Tina vermittelt dir in diesem Teil der Yoga Ausbildung die Grundlagen des Ayurveda, die Bedeutung der Doshas Vata, Pitta, und Kapha. Sie gibt dir wertvolle Tipps zur einfachen Umsetzung im Alltag, die dir helfen deine Gesundheit zu unterstützen und die Yogapraxis optimal ergänzen.

 Ayurveda wird auch die Schwesternwissenschaft des Yoga genannt und bedeutet übersetzt "Das Wissen vom Leben". 

 

 

 

  

 


 

Laura Faden

 

 

B.A. Bewegung und Ernährung

Group Fitness B-Lizenz Toning & Functional Training

 

 

Als ich mit 4 Jahren mit klassischem Ballett begann, entdeckte ich meine große Leidenschaft fürs Tanzen. Durch die wunderbare Nadja kam im Jugendalter noch die Liebe zum Modern Dance dazu. Mein Interesse an Bewegung und Ernährung führte mich für mein Studium, welches ich im Jahr 2019 erfolgreich abgeschlossen habe, an die Pädagogische Hochschule in Weingarten. Neben theoretischen Fächern im Bereich Sport- und Ernährungswissenschaft, Medizin und Gesundheit gehörte auch eine Vielzahl an praktischen Seminaren, wie beispielsweise Fitnesstraining, funktionelles Bewegungstraining und sporttherapeutische Interventionen, zu meiner Ausbildung. Im Rahmen meines Studiums eignete ich mir außerdem die Zusatzqualifikation „Group Fitness B-Lizenz Toning & Functional Training“ an. Durch meinen eigenen Fit-Mix Kurs im Hochschulsport merkte ich, wie viel Spaß und Freude mir das Anleiten und Motivieren einer Sportgruppe bereitet. Aufbauend auf mein Erststudium studiere ich aktuell „Soziale Arbeit mit Schwerpunkt auf Gesundheitsförderung und Prävention“ an der Hochschule in Kempten. 

 

Wenn du Lust hast, dich vollkommen zu verausgaben und auszupowern, bist Du in meinem HIIT Kurs genau richtig! Ich freue mich, meine Begeisterung für Sport und Bewegung in der Tanz &Yoga Welt mit Euch teilen zu können. 

 

 


 

 

 

                            

 Claudia Wegmann

 

200h CYT Hatha/Vinyasa Yoga

Übungsleiterin B Sport in der Prävention Profil Haltung und Bewegung

Beckenbodentrainerin

Trageberaterin

Lizenzierte Kangatrainerin

 

 

 

Yoga begleitet mich seit über 16 Jahren durch sämtliche Wellen des Lebens.

Nach einer Nepalreise 2002 habe ich Indologie studiert und meine Leidenschaft zum Beruf gemacht.

Bei jahrelanger Feldforschung in Indien und Nepal durfte ich tiefer in die Philosophie und die Kultur des indischen Subkontinents einzutauchen und Nepal ist für mich zu einer zweiten Heimat geworden.

 

Ich liebe die bewussten Flows und Asanas, durch die ich meinen Körper unmittelbar und direkt spüre, ihn wertschätzen kann als das Wunder, das er ist - pure Lebendigkeit. Einatmen und ausatmen, raus aus dem Kopf und dem Gedankenkarussell, rein in den Körper, ins Jetzt. 

 

 

Beim Yoga mit Baby straffen und stärken wir schonend die durch Schwangerschaft und Geburt strapazierten Muskeln sowie unseren gesamten Körper. Vor allem werden die tiefliegende Bauchmuskulatur, die Rückenmuskulatur und unser Beckenboden gekräftigt. Wir dehnen verspannte Muskelgruppen und wirken dadurch gezielt Rückenbeschwerden entgegen. So werden wir fit für unseren Alltag mit Baby.

 

Während der Yogastunde fließen wir durch schonende und kräftigende Yogahaltungen und beziehen die Babys als unsere Yogapartner liebevoll und behutsam mit ein. Dabei integrieren wir kleine Massagen und Übungen speziell für die Babys, die ihre Beweglichkeit und Ausgeglichenheit fördern und für Entspannung sorgen. 

 

Der Kurs ist geeignet für Mamas ab ca. 6-8 Wochen nach einer vaginalen Geburt und ca. 10 Wochen nach Kaiserschnitt. Er kann bereits während der Rückbildungsgymnastik begonnen werden, ersetzt diese aber nicht. Damit die Mamas entspannt Yoga üben können sollten die Babys noch nicht allzu mobil sein (maximal ca. 9-10 Monate alt).

Yoga mit Baby heißt auch, ganz aufmerksam und präsent sein für unsere kleinen Babywunder und für uns selbst. Wir lernen unseren Körper durch achtsame Bewegungen und Haltungen neu kennen und schätzen. So entsteht eine liebevolle und behutsame gemeinsame Zeit, mal kraftvoll und dynamisch, mal ruhig und sanft, mal laut und lustig, mal ganz still und entspannt: Verbindung spüren, Verbundenheit leben, alles darf sein.

 

 

Ich freu mich sehr auf DICH & dein BABY ! :)

 

 


 

 

Jennifer Stemmler

 

Hip-Hop Tanzlehrerin

Heilerziehungspflegerin

 

 

 

 

Als Kind habe ich schon immer Choreographien aus Musikvideos nachgelernt und selber etwas kreiert. Als ich dann in meiner ersten Hip-Hop Stunde war, wusste ich, dass Tanzen meine größte Leidenschaft ist.

2018 habe ich meine Hip-Hop Coaches Prüfung (durch die D!´s Dance School) absolviert und im Anschluss regelmäßig Kurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene gegeben. Auch das Tanzen in Meisterschaftsgruppen und Antreten auf Wettkämpfen hat mich als Tänzerin stets weitgergebracht. Besonders wichtig ist es mir, mich selber als Schülerin und Coach immer weiterzuentwickeln, weshalb ich regelmäßig an verschiedenen Workshops von Choreographen aus aller Welt teilnehme.

Meinen Schülern möchte ich nicht nur Choreographien vermitteln, sondern ihnen vielmehr beibringen, sich durch den Tanz, auszudrücken zu können." 

 

 

Styles: Hip-Hop/Commercial/Lady Style
Levels: Kinder, Jugendliche, Erwachsene (starter, beginner, intermediate, advanced)